Seilarbeit Schweiz – Fachverband für seilunterstützte Arbeitsverfahren

9. Februar 2022

Seilarbeit Schweiz – Fachverband für seilunterstützte Arbeitsverfahren

Die Anforderungen an das Personal in den technischen Anwendungsbereichen von Absturzsicherung (PSAgA), Seilklettertechnik (SKT) und Arbeiten am hängenden Seil (AahS) sind sehr hoch. Ändernde Rahmenbedingungen, wie z.B. die neue BauAV, bringen neue Herausforderungen für die Unternehmen mit sich.
Damit wir in der ganzen Breite von seilunterstützten Arbeitsverfahren als kompetenter Partner agieren können, haben wir die Verbandsführung personell verstärkt. Wir konnten für die wichtigen neuen Funktionen sehr erfahrene Spezialisten aus den Reihen unserer Mitglieder gewinnen.

Fachgruppen Seilarbeit Schweiz

Um die anstehenden Arbeiten zeitnah und in hoher Qualität voranzutreiben, arbeiten die Spezialisten von Seilarbeit Schweiz in folgenden Fachgruppen mit:

  • FG Qualitätssicherung / Zertifizierung
  • FG Legal
  • FG ASA-Pool
  • FG Arbeiten am hängenden Seil (AahS) gemäss BauAV Art. 118
  • FG Baumpflege (SKT)
  • FG Absturzsicherung (PSAgA)
  • FG Rettung aus Höhen und Tiefen
  • FG Naturgefahren

Wenden Sie sich bei Fragen unter: mail@seilarbeit-schweiz.ch

 

« Zurück